Zum Hauptinhalt springen

Global Commodity Manager Bearings (w/m/d)

Flender mit seinem Hauptsitz in Bocholt, Deutschland, ist ein führender internationaler Hersteller von mechanischen und elektrischen Antriebssystemen, der seit mehr als 120 Jahren für Antriebskomponenten von höchster Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit steht. Flender bietet ein breites Spektrum an Getrieben, Kupplungen, Generatoren und dazugehörigen Services mit dem Fokus auf Schlüsselindustrien wie der Windenergie, Zement, Rohstoffverarbeitung, Öl und Gas, Energieerzeugung, Wasser und Abwasser, Marine, Krane und Fördertechnik. Flender Produkte und Services vereinen den letzten Stand der Technik mit extrem hoher Qualität und stellen seit Jahrzehnten eine optimale Kraftübertragung sicher. Flender beschäftigt rund 8.500 Mitarbeiter weltweit. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.flender.com.

Spannende Aufgaben erwarten Sie:

Sie werden:

  • eine Globale Commodity-Management-Strategie und

  • eine globalen Maßnahmenplan für das Commodity Bearings (Wälzlager und Gleitlager) definieren und weiterentwickeln

  • Ein globales Team lokaler Commodity Manager führen

  • Dies umfasst nicht nur das Absichern der besten kaufmännischen Konditionen, sondern berücksichtigt selbstverständlich auch notwendige Aspekte der Qualität, Logistik und Nachhaltigkeit für die Produkte Wälzlager und Gleitlager.

  • Sie werden eine enge Beziehung zu globalen strategischen Einkaufsorganisation sowie zum Engineering, Sales, Qualität und zur operativen Beschaffung in Produktionsstätten und Servicezentren aufbauen

  • In Ihrer Rolle werden Sie die Innovation und den Wertbeitrag des Anbietermarktes in Ihren Kategorien aktiv vorantreiben

  • Schließlich werden Sie den Output und die Wertschöpfung für die Stakeholder verbessern und die jährlichen finanziellen, operativen und strategischen Ziele erreichen

Darin sind Sie stark:                                                                                    

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes Masterstudium, z.B. in Betriebswirtschaft oder Maschinenbau

  • mindestens 5-10 Jahren Berufserfahrung im Einkauf von mechanischen Komponenten, vorzugsweise im Maschinenbau

  • Zudem besitzen Sie mehrere Jahre Führungserfahrung in globalen Teams und leben einen kollaborativen Führungsstil

  • Mit Ihrem strategischen Denken und Ihrem analytischen, strukturierten Ansatz haben Sie sich als hervorragender Verhandlungsführer erwiesen

  • Mit Ihrer aufgeschlossenen Persönlichkeit können Sie den Nutzen aus der Digitalisierung, der Funktion in ihrem Betrieb und in ihrer Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern maximieren.

  • Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen runden Ihr Profil ab

Global Commodity Manager Bearings (w/m/d)

46562 Voerde (Niederrhein)
Vollzeit
5 - 10 Jahre Berufserfahrung
Master (Uni/FH)

Veröffentlicht am 08.10.2021

Jetzt Job teilen